Landkreismeister!

Die Mannschaft der Krötensee-Mittelschule gewann unter der Leitung von Schiedsrichter Karl Heinz (FV Vilseck) in einem äußerst fair und anständig geführten Match mit 7:1 (Torschützen der Krötensee-MS: Peter Brunner / 5 Tore, Justin Abernathy und Markus Burdeiny, Torschütze des HCA: Raphael Wolf).

Die Spieler der Krötensee-Mittelschule haben sich damit für den Regionalentscheid qualifiziert, bei dem sie nach den Osterferien auf die Sieger der Stadt Amberg und des Landkreises Neumarkt treffen.

Karl Heinz Grollmisch nahm als Organisator vor Ort  im Auftrag des Arbeitskreises „Sport in Schule und Verein“ zusammen mit dem 1. Bürgermeister Hans-Martin Schertl und Michael Gradl (Ehrenvorsitzender des 1. FC Schlicht) die Siegerehrung vor. Jede Mannschaft erhielt eine Urkunde. Zudem wurden die Spieler des Landkreismeisters mit den roten Sieger-T-Shirts der Sparkasse Amberg-Sulzbach mit der Aufschrift „So sehen Sieger aus!“ ausgestattet.

Auf dem Bild die Mannschaften Jungen III nach der Landkreismeisterschaft auf dem Sportgelände des FV Vilseck von links: 1. Krötensee-Mittelschule und 2. HCA-Gymnasium mit (hinten, von links) Studienrat Christian Biersack, Michael Gradl, Bürgermeister Hans-Martin Schertl, Platzwart Kurt Fabienke (FV Vilseck), Georg Graf, Helmut Lippert, Karl Heinz Grollmisch und Studienrat Alex Hadasch (HCA).

Kommentare sind geschlossen.