Auf den Spuren des „Blauen Reiters“

Zur Vorbereitung auf den „Kunst-Quali“ besuchten am 10. April 25 SchülerInnen, mit ihren Lehrkräften Greißinger und Anzer, die Städtische Galerie im Lenbachhaus. Dort erwartete sie eine interessante Führung durch die Epoche des Expressionismus. Nach dem lehrreichen Vormittag gab es Gelegenheit zu einem Stadtbummel in München, bevor es am späten Nachmittag mit vielen Eindrücken wieder nach Hause ging.

Kommentare sind geschlossen.