Spielerisch auf der Goldenen Straße

Die Schülerinnen und Schüler der Ganztagsklasse 6c  erstellten mit ihrer Klassenlehrerin Gunda Ertl-Ledwa anlässlich des 700. Geburtstags von Kaiser Karl IV ein Brettspiel „Goldener Weg“ in Anlehnung an 650 Jahre Goldene Straße.

P1060808P1060804

Das Brettspiel wurde in fächerübergreifender Kooperation erstellt und von Schülern der Partnerschule in Rokycany (Tschechien) ins Tschechische übersetzt.

Bei dem Spiel wandern die Schüler entlang der Goldenen Straße von Sulzbach-Rosenberg ausgehend über Vilseck, Parkstein, Waldsassen, Bärnau, Tachov, Pilsen nach Rokycany. Auf ihrem Weg müssen sie dabei bestimmte Ereigniskarten und Wissenskarten ziehen und Fragen zu den jeweiligen Stationen beantworten.

Kommentare sind geschlossen.