Stühle selbst gebaut

Praktische Arbeit ist Bestandteil des Stundenplans der Ganztagsklassen an der Krötensee-Mittelschule. Hierbei werden sehr häufig externe Partner gesucht, die mit den Schülern verschiedene Projekte durchführen. Zuletzt fertigten die Schüler der Ganztagsklasse 9, unter der fachlichen Anleitung von Schreinermeister Hr. Glombitza von Kolping Amberg, in insgesamt zehn Arbeitsstunden sechs Holzliegestühle. Die Schüler waren sowohl an der Planung als auch Umsetzung beteiligt und bekamen dadurch einen wichtigen Einblick in einen handwerklichen Beruf. Stolz präsentierten sie bei Projektende der Schulleitung die Ergebnisse, die ein Blickfang im Schulhaus bzw. im Pausenhof sein werden.

P1050172

Kommentare sind geschlossen.