400 Gäste im ACC

Bild

Sulzbach-Rosenberg. (bal) Zehn Wochen haben sich die Tanzschüler aus der 9. Klasse der Krötensee-Mittelschule Sulzbach-Rosenberg auf ihren Abschlussball vorbereitet. Am Freitagabend war es dann endlich soweit. Die Schüler beeindruckten das Publikum im Amberger Congress-Centrum mit gut geübten Tänzen. Davon überzeugte sich auch ein Teil des Lehrerkollegiums, an der Spitze Schulleiter Peter Danninger. In einer kurzen Rede betonte er, dass „die Persönlichkeit über den Noten steht. Das zeigt sich auch beim Tanzkurs und beim Abschlussball. Innerhalb kürzester Zeit haben die Kinder so gut tanzen gelernt.“ Bild: bal Onetz vom 18.02.)

Kommentare sind geschlossen.